Das passende Outfit zu Familienfeiern

Kleidung: Outfit für die Familienfeier
Wahl der Kleidung: Das richtige Outfit für die Familienfeier finden

Alle Jahre wieder stehen große Familienfeiern ins Haus und oftmals ist im Kleiderschrank wieder mal nichts Passendes zum Anziehen. Ob Omas runder Geburtstag, Papas Feier anlässlich der letzten Beförderung oder ein beliebiger anderer Anlass – es gibt für alle Fälle das richtige Outfit. Wir geben ein paar Tipps für Outfits, die sich sogar auf so gut wie jeder Familienfeier tragen lassen. ✓ Ratgeber für deine Kleidungswahl

 

Kombination verschiedener Basics für den Mann

Männer haben es bei der Outfitwahl zur Familienfeier oftmals einfacher als Frauen. Die meiste Vorbereitungszeit nimmt bei ihnen häufig die Frisur in Anspruch. Wer es auch hier gerne schnell mag, nimmt sich am aktuell gewählten „Sexiest Man Alive“, Dwayne Johnson, ein Beispiel und trägt Glatze, die symbolisch für einen Aufbruch stehen soll. Über die Frisur hinaus sollte man Wert auf ein gepflegtes Outfit für den festlichen Anlass legen. Der Look sollte dabei immer selbstbewusst sein und authentisch bleiben. Bei Familienfeiern können Männer mit den typischen Basics nichts verkehrt machen. Die klassische Jeans kann beispielsweise mit einem hochwertigen Mantel und einem schlichten Pullover in Grau oder Dunkelblau kombiniert werden. Wer es gerne schicker mag und sich trotzdem auf die Basics verlassen möchte, greift zu einem klassisch dunkelblauen oder grauen Anzug mit weißem Hemd und schwarzen Anzugschuhen. Es können gerne ein paar Farbakzente gesetzt werden, diese sollten jedoch dezent bleiben.

 

Feierliche Damen-Frisuren brauchen Zeit

Zu lockeren und kleineren Anlässen bieten sich auch für die Damen klassische Jeans mit einer hübschen Bluse oder einem lässigen Oberteil an. Wie bei Männern gilt, dass viel Zeit und Aufmerksamkeit in die Frisur gesteckt werden muss. Anregungen für festliche Frisuren liefern zahlreiche Videos auf Youtube, zum Beispiel dieses:

 

Schicke Anlässe: Das richtige Kleid finden

Steht ein besonderes Jubiläum an oder ist der Anlass eines Festes so offiziell, dass man kein nur leicht veredeltes Alltagsoutfit tragen kann, können Frauen die oftmals willkommene Chance ergreifen, sich ein neues Kleid anzuschaffen. Modegeschäfte bieten mehr als genug Auswahl an Damen-Kleidern, vom Abend- über das Jersey- bis hin zum Strickkleid. Bei sommerlichen Gartenpartys kommen sehr feminin geschnittene Jersey-Kleider gut an, für kühlere Abendstunden ist auch an eine passende Strickjacke zu denken. Für festliche Anlässe, die erst später am Abend beginnen, bieten sich vor allem länger geschnittene Abendkleider an, die passend zur eigenen Figur gewählt sein wollen. Generell werden fünf Figurtypen unterscheiden: A-Figur (Birnentyp), V-Figur (Apfeltyp), H-Figur (Bananentyp), X-Figur (Sanduhrtyp) und O-Figur. Für jeden Typ gibt es ein paar Tipps, Schwachstellen gekonnt zu kaschieren und Stärken hervorzuheben. Ein paar Kilos lassen sich etwa durch dunkle Farben wegschummeln, auch seitlich drapierte Wickelkleider können etwas Fülle wegnehmen. Schlanke Taillen lassen sich hingegen mit markanten Taillengürteln betonen, V-Ausschnitte helfen dabei, breite Schultern schmaler wirken zu lassen, und schlanke Beine können mit kurzen Kleidern ins Rampenlicht gerückt werden.

 

Gilt es die Kinder für die Festlichkeit zu kleiden? Auch dafür haben wir für euch das passende Outfit zur Familienfeier:

Foto-Urheberrecht:
© Katarzyna Białasiewicz bialasiewicz/123RF

You Might Also Like