Nostalgie im Kinderzimmer: Einrichten mit Liebe zum Detail

Die eigene Wohnung ist der Ort, wo man abends nach einem anstrengenden Tag Zuflucht sucht, wo man seine Hüllen fallen lässt, sich geborgen und geliebt fühlt. Mit der richtigen Einrichtung verhilft man diesem Gefühl auf sanfte Weise. Nostalgie im Kinderzimmer ist ein Online Shop, der sich zum Ziel gesetzt hat, seinen Kunden Gegenstände anzubieten, die ihre Lebensweise am besten widerspiegeln, die praktisch, aber dennoch trendig herüber kommen. Nostalgie im Kinderzimmer stellt die Liebe zum kleinen Detail in all seinen Produkten dar.

 

Designerstücke für den täglichen Gebrauch

Namhafte Wohnaccessoires-Designer, wie Miss Étoile, rice, PIP Studio, Green Gate oder House Doctor, bieten ihre Produkte bei Nostalgie im Kinderzimmer an. Man findet des Weiteren Meisterstücke von bislang weniger bekannten Designern, beispielweise by nord oder JaBaDaBaDo. Unabhängig davon, ob man Geschirr für die Küche sucht, Gartenschürzen oder stilvolle Tischdekoration, bei Nostalgie im Kinderzimmer wird man fündig. Liebevolle Geschenkideen oder Anregungen für die eigene Gartenparty sind ebenso geboten, wie Damen- und Herrentaschen, Portemonnaies und Geldbörsen. Dabei ist der Name nicht wirklich Programm, auch wenn es Gegenstände und Wohnaccesoires für ein nostalgisches Kinderzimmer im Shop gibt.

 

Einrichtung der Wohnung – bis ins Detail durchdacht

Wer seine eigenen vier Wände einrichtet, sucht sich gewöhnlich unbewusst Einrichtungsgegenstände, seien es Möbel oder Dekoration, die seinen Vorstellung vom Leben einen Hauch Liebe geben. Es sind die Kleinigkeiten, die einen glücklich machen – sei es eine liebevoll gestaltete Vase, worin die Lieblingsblumen am besten zur Geltung kommen oder ein fröhlicher Frühstücksteller, der frühmorgens ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Es sind nicht nur Frauen, die sich bei Nostalgie im Kinderzimmer wohlfühlen. Männer finden ebenfalls Schönes für sich – und sei es dabei eine stilsichere Schreibtischlampe oder ein neues Lieblingshandtuch.

 

Nostalgie im Kinderzimmer – Babys und Kinder im Mittelpunkt

Die Kleinen und die Kleinsten sind bei Nostalgie im Kinderzimmer ebenso gut beraten, wie ihre Eltern. Es finden sich charmante, liebevoll gestalteten Mobiles für die Babys, Spielsachen für die etwas Größeren, farbenfrohe Bettwäsche und Melamingeschirr. Die bunten und mit kindgerechten Zeichnungen angefertigten Produkte geben dem Babyzimmer, Kinderzimmer oder Jugendzimmer ein Gefühl der Liebe und Geborgenheit. Wie Erfahrungen zeigen helfen sie den Kindern beim Spielen etwas Neues zu entdecken oder machen ihnen das Essen unbewusst schmackhafter. Den Erwachsenen geben sie das Gefühl, das Richtige zu tun. Mit einigen schönen Kleinigkeiten haben sie ihren Nachwuchs glücklich gemacht und das Kinderzimmer wunderbar gestaltet, gar zum Aushängeschild der ganzen Wohnung gemacht.

 

Große und kleine Marken mit persönlichen Details

Kleine & Große erfreuen sich an der üppigen Auswahl des Sortiments. Neben den Dingen für den alltäglichen Gebrauch, werden schmückende Accessoires angeboten. Während Sticks and Stones mit Ledertaschen aus hochwertigen Materialien in bunten Farben überzeugt und der italienische Designer Campomaggi unter seinem Namen Vintage-Taschen vertreibt, bieten die dänischen Designer Krasilnikoff Geschirr mit Liebe zum Detail an. Wer sich skandinavisch einrichten möchte, findet bei Lexington das passende Zubehör, wie Decken, Kissen und Bettwäsche. Das englische Label Cath Kidston hingegen versprüht Romantik gepaart mit nostalgischem Flair, für einen guten Schlaf. Die Spiegelburg ist für Küchenaccessoires bekannt und Ib Laursen verzaubert vor allem mit Geschirr in Pastelltönen und originellen Ordnungshelfern und Vorratsdosen.

Es braucht nicht viel, um einen Menschen glücklich zu machen, aber das Richtige. Wie Erfahrungen zeigen findet man bei Nostalgie im Kinderzimmer für jeden Geschmack das Passende – mit einer Prise Liebe und Strahlen in den Augen.

Foto-Urheberrecht:
© Kelly Nelson/123RF

You May Also Like