CBD Öl Wirkung: Entspannung für die ganze Familie

Nach vielen Wochen des anhaltenden Lockdowns kann einem schon mal die Decke auf den Kopf fallen. Immerhin werden Anfang Sommer 2020 immer mehr Beschränkungen in Deutschland seitens der Bundesregierung gelockert. Gerade in kinderreichen Familien wird es dafür auch höchste Zeit, denn viele Eltern mit Kindern leiden unter dem berüchtigten Lager-Koller. Auch besonders kreativen Menschen fällt im familiären Umfeld mittlerweile kaum noch etwas ein gegen die anhaltende Langeweile zu Hause. Zum Glück stehen bald in allen deutschen Bundesländern die Sommerferien ins Haus, sodass sich Eltern wenigstens nicht mehr mit der enormen Doppelbelastung zwischen Job, Homeschooling und Hausarbeiten konfrontiert sehen. Viele private Pflege- und Hauswirtschaftskräfte dürfen im Moment nicht im gewohnten Umfang arbeiten, auch das Ein- und Ausreisen bleibt noch einige Wochen bis Monate erschwert.

Stresskiller CBD: Auf natürlich-sanfte Art Schmerzen und Konflikte bekämpfen

Zu den in Deutschland legal erhältlichen Cannabinoiden zählt CBD, also Cannabidiol. Es ist in CBD Tee, CBD Hanföl, CBD Liquid und in besonders hoher Dosierung in CBD Kristallen enthalten. Eine Verordnung vom Arzt wird weder für die äußerliche noch für innerliche Anwendung von Cannabidiol nötig. Lesen Sie hier, auf welche vielfältige Art und Weise das naturbelassene Cannabinoid in der modernen Schulmedizin eingesetzt wird: https://cannadoc.net/ Bei der Anwendung von CBD bei Kindern, Jugendlichen oder Senioren gelten keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen. Viele Anwender mit positiven CBD Öl Erfahrungen schätzen es, dass es bei CBD Öl kaum zu Nebenwirkungen kommt. Ist die Einzeldosis zu hoch, was leicht einmal bei unerfahrenen Anwendern passieren kann, kommt es lediglich zu einer gesteigerten Schläfrigkeit. Gerade in anhaltenden Stress-Situationen wird diese seltene, aber mögliche, Nebenwirkung von CBD Öl jedoch nicht von allen Anwendern unbedingt als störend wahrgenommen.

So wirkt das natürliche Cannabinoid bei richtiger Anwendung

CBD Kaugummis sind die wohl am weitesten verbreitete Art der Anwendung von Cannabidiol. CBD wirkt angstlösend, schmerzstillend und konzentrationsfördernd, woher es sich in vielen alltäglichen Situationen bewährt hat und über den ganzen Tag verteilt eingenommen werden kann. Nach Sportverletzungen oder bei schmerzenden Gelenken gibt es in vielen Drogeriemärkten Salben mit CBD, im Internet lassen sich Nahrungsergänzungsmittel mit einem hohen Gehalt reinen Cannabidiols absolut legal bestellen. Die Anwendung und Wirkweise von CBD ist dabei absolut risikofrei möglich, denn dieses Cannabinoid fällt in Deutschland nicht unter das Betäubungsmittel. Im Umkehrschluss ist demnach auch klar, dass es bei der korrekten Anwendung von Cannabidiol nicht zu Verwirrtheits- oder Rauschzuständen kommen kann. Jedoch sollte jeder Anwender von CBD Öl beim Sammeln eigener Erfahrungen darauf achten, kein Cannabidiol-Präparat mit einem Zusatz des Cannabinoids THC zu kaufen. Ist der THC-Gehalt im CBD Liquid oder CBD Öl nämlich zu hoch, ist ein sanktionsfreier Kauf derartiger Produkte aus dem Ausland nicht ohne weiteres möglich. Wer zu hohe Mengen an THC konsumiert, muss mit den typischen Begleiterscheinungen rechnen, die typisch für Cannabis sind.

CBD von A bis Z: Kleines grünes Lexikon für Familien

Wie kann ich meinen Kindern erklären, dass wir jetzt alle CBD nehmen? Diese und andere Fragen stellen sich Eltern häufig, wenn eine neue, langfristige Therapie in den Familienalltag integriert werden soll. Hier finden Sie Antworten auf die meisten Fragen rund um Cannabidiol in leicht verständlicher Sprache. Bei kleinen Kindern in der Familie, welche die Schule noch nicht besuchen, ist es sicher nicht weiter nötig, den Naturwirkstoff CBD überhaupt näher zu erläutern. Mit älteren Kindern und Jugendlichen können Sie sich als Eltern aber vernünftig auseinandersetzen und gemeinsam Informationen über Cannabinoide zusammentragen. Diskutieren Sie mit Teenagern im Haus ruhig auch den Unterschied zwischen Drogenkonsum und der regelmäßigen Anwendung von Cannabidiol. Auf diese Weise arbeiten Sie dem Schulstoff zu, welcher sich ab Klasse 5 immer wieder der Thematik Drogen und Drogenkonsum annimmt und die Kinder durch präventive Aufklärung schützen möchte. Veranstalten Sie ruhig ein Quiz in der Familie und denken Sie sich einen Preis für den Gewinner aus, der allen Spaß macht! Immer mehr Tiergärten, Kinos und Museen öffnen im Moment wieder in Deutschland: Sicher kann ein spannender Ausflug eine angenehme Alternative für alle Familienmitglieder nach dem Langen Ausharren zu Hause darstellen. CBD Hanföl kann übrigens auch direkt vor dem Autofahren eingenommen werden, so schützen Sie sich vor zu viel Stress im Stau und auf der Autobahn!

Foto-Urheberrecht:
eakmoto 123RF

You May Also Like