Zwiebackbrei für das Baby

Zwiebackbrei Rezept
Zwiebackbrei Rezept

Zwiebackbrei ist eine ideale Lösung für unterwegs. Einzig und allein den Zwieback, eine Thermoskanne mit warmen Wasser und nach Belieben eine Banane oder andere Früchte werden benötigt. Für die Herstellung vom Zwiebackbrei sollte unbedingt auf speziellen Zwieback für Babys zurückgegriffen werden, da dieser wenig bis keinen Zucker enthält und für die Kleinen leichter bekömmlich ist.

 

Zwiebackbrei Rezept
 
Einfaches Zwiebackbrei Rezept – super schnell zubereitet, auch perfekt für unterwegs geeignet.
Autor:
Zutaten
  • 4 Zwieback
  • 100 ml lauwarmes Wasser
  • 1 halbe Banane
Zubereitung
  1. Das Wasser in eine Schüssel geben und den Zwieback kurz darin einweichen lassen.
  2. Den Zwieback nach gewünschter Konsistenz mit einer Gabel oder dem Stampfer zerkleinern.
  3. Die Banane schälen, zerdrücken und zum Zwiebackbrei geben.
Notizen
Durch Zugabe der Banane ist der Zwiebackbrei für das Baby neben einem gesunden Snack für Zwischendurch auch ein bewährtes Hausmittel gegen Durchfall.

Verträgt mein Baby Bananen?

Die Weltgesundheitsorganisation empfiehlt in ihrem Beikostplan rohes Obst, wozu auch die Banane zählt, ab dem 8. Monat. Je nach dem Entwicklungsstandes des Kindes kann auch schon eher damit gestartet werden. Die Banane ist ein gutes “Einstiegsobst”, da sie aufgrund ihres geringen Säuregehaltes leicht bekömmlich ist. Zudem kann das Baby die Banane auch ohne Zähne gut essen. Zu Beginn sollte mit einer kleinen Menge gestartet werden, um die Verträglichkeit zu prüfen denn Banane wirkt stuhlfestigend. Mit zerdrückten Zwieback und einen Schuss Wasser ist der Bananenbrei ein super Snack für unterwegs. Die Banane ist ein guter Sattmacher und enthält Vitamin B6, Vitamin B12, Vitamin C, Folsäure sowie die Mineralstoffe Kalium und Magnesium. 

Zwiebackbrei gegen die kleinen Wehwehchen

In Kombination mit geriebenen Apfel ist der Zwiebackbrei ideal zur Linderung von Bauchschmerzen und leichten Magenbeschwerden des Babys. Leidet das Kind unter Verstopfung bietet es sich an dem Brei mit Pflaumen oder Birne zu vermengen. Der Zwieckbackbrei ist für Babys ab dem 7. Monat geeignet und sollte immer frisch zubereitet werden.

 

Auf unseren Seiten haben wir viele weitere gesunde Rezepte für Babybrei und Babynahrung, lasst euch inspirieren.

Foto-Urheberrecht: © oksun70/123RF

You Might Also Like